Die Woche vom 8. Juli bis 12.Juli stand ganz im Zeichen des „Vorlesens“. Die ganze Woche über wurden von den Klassen und ihren Lehrkräften verschiedene Aktionen durchgeführt. Eine Schülergruppe hatte Kinder des Kindergartens zur Vorleseaktion zu Gast. Schüler der 1. Klasse lasen den Bewohnern im Seniorenheim Waldruh in Spielberg eine Geschichte vor. Mit dabei waren die Schüler der 3a mit ihren selbst geschriebenen Märchen. Knifflige Dedektivaufgaben gabe es von der 4. Klasse zu lösen. Die Schüler der Klassenstufe 3 mussten gut zuhören um die ihnen gestellten Aufgaben lösen zu können.

In den Pausen konnten die Schüler in 15 Minuten Angeboten die jeweils anderen Aktionen der Klassen bestaunen.

Vielen Dank für die vielen tollen Ideen!!

Vorlesewoche an der GS
Markiert in: